AngeboteTop ProdukteHotline: +49(0)5652 / 92 900 75Anmelden

17.50 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


[GR 167]

Anatomische Lehrtafel \"Das vegetative Nervensystem\"
Das vegetative Nervensystem (VNS) oder autonome Nervensystem (ANS) ist ein Teil des peripheren Nervensystems von Wirbeltieren.
Der andere Tel heißt das "somatische NV".
Die „Autonomie“ bezieht sich auf den Umstand, dass über das VNS biologisch festliegende Vorgänge gesteuert werden, die vom Menschen willentlich nicht direkt, also allenfalls indirekt, beeinflusst werden können.

So werden die lebenswichtigen Funktionen, sog. Vitalfunktionen wie Herzschlag, Atmung, Blutdruck, Verdauung und Stoffwechsel kontrolliert.
Auch andere Organe oder Organsysteme werden vom vegetativen Nervensystem innerviert, so beispielsweise die Sexualorgane und endokrine und exokrine Organe wie die Schweißdrüsen.
Der Blutdruck und die Pupillenreaktionen werden ebenfalls von ihm gesteuert.
Der Begriff „autonomes Nervensystem“ wurde vom britischen Physiologen John Newport Langley geprägt.

Auf der Tafel wird zu jedem der abgebildeten Organe seine Funktion erläutert.
Gegliedert in den Teil des Sympathikus und den seines Gegenspielers, den Parasympathikus.
Die Leiterbahnen zu den Organen werden ebenso dargestellt wie die Verbindungen der einzelnen Wirbel zu ihren jeweiligen „Ansprechorganen“.

Lieferumfang: Anatomische Lehrtafel, Format 70 x 100 cm,
laminiert.

Am oberen und am unteren Rand des Posters befindet sich jeweils eine Leiste.
Dieses Motiv haben wir auch in den Maßen 24 x 34 cm, Dazu klicken Sie bitte hier.
Bewertungen
Sprachen
german English
Währungen