AngeboteTop ProdukteHotline: +49(0)5652 / 92 900 75Anmelden
Poster NATIONAL GEOGRAPHIC „Satellite World Map, encapsulated\"
Eine Aufnahme der Erde aus dem Weltall.
In verschiedenen Blautönen kann man die Tiefe des Meeres erkennen.
Ebenso sind die Plattenränder zu erkennen.
Wir erkennen ganz deutlich den Mittelozeanischen Rücken und den Mariannengraben.

An zwei Extrakarten am oberen Rand sehen wir – in einem polständigen Azimutalentwurft – den Nord- und den Südpol.
Auch am unteren Rand sind zwei Extrakarten, die zum einen die Temperaturverteilung auf der Erde und zum anderen die „biologische Produktivität“ darstellen.

Wir wissen ja, dass es nicht möglich ist, eine Kugel auf eine Fläche zu projizieren.
Wir kennen dass, wenn wir versuchen, die Schale eines geschälten Apfels auf einer ebenen Fläche auszubreiten. Es gibt immer Risse und Wellen.
Entweder ist die Projektion flächen-, längen- oder winkeltreu.
Die einzige bekannte Projektion, die weitgehend naturgetreu ist, ist der Globus.
Aber es gibt ja die Kompromisse, bei denen versucht wird, zwischen diesen drei Ansprüchen zu vermitteln.

Hier haben wir wieder einen.
Die Karte stellt eine „Winkel-Tripel Projektion“ dar.
Wenn Sie etwas zu über Gerhard Mercator und eine andere Art der Projektion erfahren möchten, dann klicken Sie „hier.“

Format: 109 x 76 cm
beidseitig laminiert
Bewertungen
Sprachen
german English
Währungen